… zum 01.10.2024 eine *n Sozialpädagog*in (m/w/d) oder Volljurist*in (m/w/d)          

in Teilzeit 25 Std./Woche mit Aussicht auf Erhöhung

als Vereinsbetreuer*in für die Führung von rechtlichen Betreuungen und Übernahme von Querschnittsaufgaben nach dem BtG.

Ein Zusatzaufgabengebiet für den/die Volljurist*in wird die Übernahme von Testamentsvollstreckungen sein.

Die Stelle ist im 1. Jahr befristet, danach ist eine unbefristete Anstellung vorgesehen.

Die Tätigkeit erfordert soziale Kompetenz und Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit. Idealerweise sind Sie bereits als Berufs- oder Vereinsbetreuer*in mehrjährig tätig gewesen oder besitzen in angrenzenden Arbeitsfeldern Berufserfahrung.

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen
  • Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung, als Volljurist*in im Familien- und ErbrechtFührerschein Klasse B
  • Freude am selbständigen Arbeiten
  • MS Office-Kenntnisse, evtl. Erfahrung mit der Betreuungssoftware BtG
  • Interesse an einer langfristigen Anstellung

Das können Sie von uns erwarten:

  • ein abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich mit Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • berufliche Sicherheit und eine Vergütung angelehnt an den TVöD-VKA (SuE 13) mit einer zeitlich verkürzten Stufenregelung, Weihnachtsgeld, Erholungsbeihilfe und einen 1 freien Tag am Geburtstag, tariflicher Urlaub sowie 2 Regenerationstage
  • Praxisnahe Einarbeitung durch langjährig erfahrene Mitarbeiterinnen, externer Fortbildungen sowie regelmäßige Supervision
  • Regelmäßiger kollegialer Erfahrungsaustausch im harmonischen Team
  • Übernahme der Kosten für das sog. Deutschlandticket
  • einen festen Arbeitsplatz in einem Einzelbüro sowie die Möglichkeit, für 1-2 Tage wöchentlich im Home-Office zu arbeiten
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung:

Betreuungsverein LiV e.V., z. Hd. Johann Gross, Welserstraße 25, 90489 Nürnberg

oder per E-Mail an johann.gross@liv-nuernberg.de